^
  • Willkommen

Autogenes Training - Einsteiger

Autogenes Training heißt übersetzt: selbstständiges Üben. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen zur selbständigen Entspannung. Durch Konditionierung des Gehirns auf bestimmte Sätze, wird dem Körper signalisiert "runterzufahren", physiologische Abläufe zur Entspannung einzuleiten und somit zur Ruhe zu kommen, immer genau dann, wenn Sie es benötigen, egal an welchem Ort: ob vor Prüfungen, auf dem Arbeitsplatz, nach der Arbeit, vor dem Zubettgehen.
Dieser Einstiegskurs befasst sich mit den Grundlagen, dem Einüben der 7 verschiedenen Phasen des Autogenen Trainings zur Entspannung.
Ab dem 04.09.2019 schließt sich der Kurs "Autogenes Training-Fortgeschrittene" (Kurs Nr- T3332-011) an und baut auf die Grundkenntnisse auf, die dann weiter gefestigt und zur praktischen Anwendung kommen, sowie zur kurzen Formel reduziert werden.
Die Übungen werden auf dem Stuhl durchgeführt.

Entspannung